Ländlicher Reiterverein Lichtenrade e.V.
 
 
12307 Berlin, Schichauweg 49
 
Telefon: 030-745 50 34
   
 
   
 
 
Der Verein - Reitanlage
 
     
  Die Sportanlagen des LRV Lichtenrade im Süden Berlins unmittelbar an der Stadtgrenze erstrecken sich von der Kreuzung Motzener Straße entlang des Schichauweges. Sie sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
 
Die Reithalle mit der Vereinsgaststätte "Zur Tränke" ist das Zentrum der Anlage mit dem anschließenden Dressur- und Abreiteplatz, den beiden Springplätzen, auf denen auch trainiert wird, und der Weide.
 
Einige Daten im Überblick:
 
     
 
 
     
 
Die Reithalle:  
- 20 m x 60 m großes Viereck in der Reithalle  
- Aufenthalts- und Schulungsräume sowie 60 Zuschauerplätze in der Reithalle  
- Vereinslokal "Zur Tränke" mit Blick in die Reithalle  
- 40 Boxen  
Die Außenanlagen:
- 25 m x 65 m großes Dressurviereck mit Flutlichtanlage und Abreiteplatz
- moderner, motorisch betriebener Führring
- 2 Springplätze (140 m x 70 m und 70 x 70 m)
- 45.000 m² große Weide fünf Gehminuten entfernt von der Reithalle
- unmittelbarer Anschluss an die brandenburgischen Reit- und Wanderwege